Allgemein

Sep 2022

Mindestlohn, Minijob und Midijob. Was sich ab Oktober ändert.

Von | September, 2022|Allgemein|

Die Höchstgrenze für eine geringfügig entlohnte Beschäftigung (Geringfügigkeitsgrenze) beträgt seit dem Jahr 2013 unverändert 450 € monatlich, während die durchschnittlichen Löhne und Gehälter seither deutlich gestiegen sind. Der Gesetzgeber hat sich der Situation angenommen und entsprechende Anpassungen vorgenommen. Zum 1.10.2022 erhöht sich die Geringfügigkeitsgrenze für einen Minijob auf 520 € im Monat.Zum gleichen Zeitpunkt wird der Mindestlohn ...

Aug 2022

Energiepreis-Pauschale für Selbständige. Wie es funktioniert, erfahren Sie auf unserer Homepage.

Von | August, 2022|Alle Steuerpflichtige, Allgemein, Arbeitgeber und Arbeitnehmer, Unternehmer und Freiberufler, Vermieter|

Alle Erwerbstätigen erhalten 2022 eine Energiepreispauschale von 300 EUR. Während die Auszahlung bei Arbeitnehmern über den Lohn erfolgt, erhalten Selbständige das Geld über eine Verminderung der Einkommensteuer-Vorauszahlung für das III. Quartal, die turnusmäßig am 10. September zu zahlen ist.  Neben Arbeitnehmern erhalten Selbstständige und Gewerbetreibende sowie Land- und Forstwirte das Geld. Zum Glück muss es nicht ...

Feb 2022

Alles neu bei der Grundsteuer? Alles Wichtige erfahren Sie hier.

Von | Februar, 2022|Allgemein|

Jeder Grundstückseigentümer kennt es: regelmäßig bucht die zuständige Gemeinde Grundsteuer ab. Maßgeblich für die Höhe der Grundsteuer ist – neben dem Hebesatz der Gemeinde – der Wert des Grundstückes. Dieser Grundstückswert wird von der Finanzverwaltung Einheitswert genannt. Das Besondere an diesem Einheitswert ist, dass dieser nicht die gegenwärtigen Wertverhältnisse widerspiegelt, sondern die aus dem Jahr 1935 (in ...

Feb 2021

Steuerliche Behandlung von Reisekosten bei Auslandsdienstreisen ab 01.01.2021

Von | Februar, 2021|Allgemein|

Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat mit Schreiben vom 03.12.2020 die neuen Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten für beruflich und betrieblich veranlasste Auslandsdienstreisen ab 01.01.2021 bekannt gemacht. Eine Reisekostentabelle finden Sie auf der Internetseite des BMF unter: https://www.bundesfinanzministerium.de Für die in der Bekanntmachung nicht erfassten Länder ist der für Luxemburg geltende Pauschbetrag, für nicht erfasste Übersee- und Außengebiete eines ...

Nov 2020

Nicht nur Überbrückungshilfe und Kurzarbeitergeld. Über die weniger beachteten Corona-Hilfen können Sie sich hier informieren.

Von | November, 2020|Allgemein|

Viele Unternehmen hat die Corona-Krise mit voller Härte getroffen. Andere überhaupt nicht. Hier erhalten Sie einen Überblick, welche Maßnahmen der Gesetzgeber im Zusammenhang mit der Pandemie beschlossen hat. Die Umsatzsteuersenkung für 6 Monate, Überbrückungshilfen und Kurzarbeitergeld dürfen dabei nicht fehlen. Enthalten sind aber auch Instrumente, die weniger bekannt sind und nicht nur den gebeutelten Unternehmen ...

Okt 2020

WNP treibt Digitalisierung voran und lässt ausgewählte Mitarbeiter zu Buchhaltronikern® weiterbilden.

Von | Oktober, 2020|Allgemein|

Die Spezialisierung von Steuerkanzleien gewinnt im Rahmen der Digitalisierung 4.0 zunehmend an Bedeutung. Wer morgen vorne mitspielen will, der muss heute schon alle Register ziehen.Steuerfachkräfte, die das Potenzial des digitalen Wandels frühzeitig erkennen und positiv aufnehmen, bieten effiziente Leistungen und binden Mandanten langfristig. Es gilt, ihnen die Angst vor der Digitalisierung zu nehmen und Kompetenzen ...

Weitere Beiträge anzeigen