Alle Steuerpflichtige

Alle Steuerpflichtige

Okt 2020

Entlastungsbetrag für Alleinerziehende auch im Trennungsjahr möglich?

Von | Oktober, 2020|Alle Steuerpflichtige|

Alleinerziehende Steuerpflichtige, die im gemeinsamen Haushalt mit ihrem Kind leben, erhalten auf Antrag einen Entlastungsbetrag nach § 24b Einkommensteuergesetz (EStG), der von der Summe der Einkünfte abgezogen bzw. im Lohnsteuerverfahren berücksichtigt wird. Dieser Betrag wurde kürzlich durch das Zweite Corona-Steuerhilfegesetz (BGBl I 2020, S. 1512) von  1.908 EUR auf 4.008 EUR erhöht (gilt für 2020 und ...

Okt 2020

Jahressteuergesetz 2020: Regierungsentwurf enthält viele steuerliche Neuregelungen

Von | Oktober, 2020|Alle Steuerpflichtige|

Die Bundesregierung hat einen 215 Seiten starken Entwurf für ein Jahressteuergesetz 2020 vorgelegt, der vor allem Änderungen bei der Einkommen- und Umsatzsteuer enthält. So soll z. B. die Steuerbefreiung der Arbeitgeberzuschüsse zum Kurzarbeitergeld bis 31.12.2021 verlängert werden. Weitere Aspekte werden vorgestellt. Verbilligte Vermietung Die Vermietung einer Wohnung zu Wohnzwecken gilt bereits dann als vollentgeltlich, wenn die Miete mindestens ...

Okt 2020

Was bei der Vermietung von Ferienwohnungen zu beachten ist, erfahren Sie hier.

Von | Oktober, 2020|Alle Steuerpflichtige|

Die Einkünfte aus der Vermietung von Ferienwohnungen sind ein ständiger Zankapfel mit dem Finanzamt. Sehr ausgeprägt ist dort die Vermutung, die Vermieter einer solchen Ferienwohnung wollten sich auf Kosten der Allgemeinheit ein schönes Feriendomizil für eigene Zwecke schaffen.Klar ist, Verluste aus der Vermietung einer Ferienwohnung sind nur anzuerkennen, wenn eine Einkünfteerzielungsabsicht besteht. Nun kann auch ...

Sep 2020

Grundfreibetrag, Kindergeld und -freibeträge sollen ab 2021 steigen

Von | September, 2020|Alle Steuerpflichtige|

Die Bundesregierung hat am 29.07.2020 den Entwurf für ein „Zweites Familienentlastungsgesetz“ beschlossen. Von der beabsichtigten Anhebung des Kindergelds und der Kinderfreibeträge werden ab 2021 insbesondere Familien mit Kindern profitieren. Zudem soll der steuerliche Grundfreibetrag erhöht werden.Der Kinderfreibetrag soll ab 2021 von derzeit 5.172 EUR (2.586 EUR je Elternteil) auf 5.460 EUR (2.730 EUR je Elternteil) ...

Sep 2020

In der Pipeline: Verdopplung der Behinderten-Pauschbeträge ab 2021

Von | September, 2020|Alle Steuerpflichtige|

Durch das „Gesetz zur Erhöhung der Behinderten-Pauschbeträge und zur Anpassung weiterer steuerlicher Regelungen“ (Regierungsentwurf vom 29.07.2020) sollen die Behinderten-Pauschbeträge verdoppelt und die steuerlichen Nachweispflichten verschlankt werden. Der Entwurf enthält insbesondere folgende Maßnahmen:Verdopplung der Behinderten-Pauschbeträge (inklusive Aktualisierung der Systematik),Einführung eines behinderungsbedingten Fahrtkosten-Pauschbetrags,Verzicht auf die zusätzlichen Anspruchsvoraussetzungen zur Gewährung eines Behinderten-Pauschbetrags bei einem Grad der Behinderung kleiner ...

Sep 2020

Sonderabschreibungen für den Mietwohnungsneubau. Ob Sie davon profitieren können, erfahren Sie hier.

Von | September, 2020|Alle Steuerpflichtige|

Im Jahr 2019 wurde mit § 7b Einkommensteuergesetz (EStG) eine Sonderabschreibung eingeführt. Im Jahr der Anschaffung oder Herstellung einer neuen Mietwohnung und in den folgenden drei Jahren können neben der „normalen“ Abschreibung bis zu 5 % Sonderabschreibungen geltend gemacht werden. Insgesamt können damit in den ersten vier Jahren bis zu 20 % zusätzlich zur regulären ...

Weitere Beiträge anzeigen