Alle Steuerpflichtige

Alle Steuerpflichtige

Jun 2020

Außergewöhnliche Belastungen: Rollstuhlgerechte Umbaumaßnahmen auch im Garten abziehbar?

Von | Juni, 2020|Alle Steuerpflichtige|

Eine schwerwiegende Behinderung des Steuerpflichtigen oder eines Angehörigen begründet grundsätzlich eine tatsächliche Zwangslage, die eine behinderten­gerechte Gestaltung des Wohnumfelds unausweichlich macht. Mehraufwendungen für einen behindertengerechten Um- oder Neubau eines Hauses oder einer Wohnung können daher grundsätzlich als außergewöhnliche Belastungen abziehbar sein. Doch längst nicht alle Maßnahmen sind steuerlich begünstigt, wie ein Urteil des Finanzgerichts Münster ...

Jun 2020

Expertenanhörung zur Doppelbesteuerung der Rente

Von | Juni, 2020|Alle Steuerpflichtige|

Ende Januar 2020 nahmen Sachverständige in einer Anhörung des Finanzausschusses des Bundestags zu der viel diskutierten Frage der Doppelbesteuerung von Renten Stellung. Dabei herrschte Einigkeit, dass Arbeitnehmern, die jetzt in Rente gehen oder schon im Ruhestand sind, noch keine Doppelbesteuerung drohe, da die Hälfte ihrer Rentenbeiträge vom Arbeitgeber geleistet wurde und schon immer steuerfrei war. ...

Jun 2020

Höheres Kurzarbeitergeld, längeres Arbeitslosengeld usw. Die neuesten Segnungen aus der Corona-Gießkanne verfolgen Sie hier.

Von | Juni, 2020|Alle Steuerpflichtige|

Die Bundesregierung schwebt in Umfragen auf einer Welle der Zustimmung. Damit dies auch so bleibt, wird kräftig Geld ausgegeben. Die neuesten Entwicklungen lesen Sie hier.Kurzarbeiter- und ArbeitslosengeldBundestag und Bundesrat haben ein Gesetz zu sozialen Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie (Sozialschutz-Paket II) beschlossen. Dabei geht es u. a. um Verbesserungen beim Kurzarbeiter- und Arbeitslosengeld.KurzarbeitergeldHintergrundDas Kurzarbeitergeld berechnet ...

Mai 2020

Schenkungsteuer: Grundstücksschenkung an ein Kind bei Weiterschenkung an das Enkelkind

Von | Mai, 2020|Alle Steuerpflichtige|

Schenkt ein Steuerpflichtiger seinem Kind ein Grundstück und schenkt dieses unmittelbar danach einen Grundstücksteil an das eigene Kind (Enkelkind) weiter, liegt schenkungsteuerlich keine Zuwendung des Großelternteils an das Enkelkind vor. Dies gilt zumindest dann, wenn keine Weitergabeverpflichtung besteht.Hintergrund:Die Frage, wer etwas von wem geschenkt bekommt, ist insbesondere für die Freibeträge relevant:Schenkung von Mutter an Tochter: ...

Mai 2020

Brexit: Vorerst keine unmittelbaren Auswirkungen

Von | Mai, 2020|Alle Steuerpflichtige|

Seit 1.2.2020 ist der Brexit Realität: Das Vereinigte Königreich ist nicht mehr Mitglied der Europäischen Union. Für Bürger und Unternehmen ändert sich aber erstmal nichts, da zunächst bis Ende 2020 eine Übergangsphase läuft, in der das EU-Recht im und für das Vereinigte Königreich grundsätzlich weiterhin gilt, jedoch ohne britisches Mitbestimmungsrecht in den EU-Institutionen. Das Vereinigte ...

Apr 2020

Doppelte Haushaltsführung: Beteiligung an den laufenden Kosten am Haupthausstand?

Von | April, 2020|Alle Steuerpflichtige|

Das Finanzgericht Niedersachsen hat kürzlich zu den gesetzlichen Anforderungen der „finanziellen Beteiligung an den Kosten der Lebensführung“ bei einer doppelten Haushaltsführung Stellung genommen.HintergrundEine doppelte Haushaltsführung liegt nur vor, wenn der Arbeitnehmer außerhalb des Ortes seiner ersten Tätigkeitsstätte einen eigenen Hausstand unterhält und auch am Ort der ersten Tätigkeitsstätte wohnt. Mit Wirkung ab dem Veranlagungszeitraum 2014 ...

Weitere Beiträge anzeigen