Alle Steuerpflichtige

Alle Steuerpflichtige

Jan 2022

Beitragsbemessungsgrenzen, Sachbezugswerte und Künstlersozialabgabe. Was bleibt und was sich ändert lesen Sie hier.

Von | Januar, 2022|Alle Steuerpflichtige|

Für die Sozialversicherung gelten ab 01.01.2022 neue Rechengrößen. Mit diesen werden die für das Versicherungsrecht (bin ich versicherungspflichtig oder nicht) sowie für das Beitragsrecht (welcher Teil meines Einkommens ist beitragspflichtig) maßgebenden Grenzen bestimmt. Arbeitnehmer sind nicht gesetzlich krankenversicherungspflichtig, wenn sie im Jahr mehr als 64.350 € bzw. im Monat mehr als 5.362,50 € verdienen. Die Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge ...

Dez 2021

Finanzämter setzen bis auf Weiteres keine Zinsen mehr fest

Von | Dezember, 2021|Alle Steuerpflichtige|

Festgesetzte Nachforderungs- und Erstattungszinsen für Verzinsungszeiträume ab dem 01.01.2019 werden ausgesetzt. Steuerpflichtige müssen somit nun keine Nachforderungszinsen mehr auf eine Steuernachzahlung entrichten. Auf der anderen Seite findet auch keine Erstattung von Steuerzinsen durch die Finanzämter statt. Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat mit Schrei­ben vom 17.09.2021 klargestellt, dass die Regelung über die Aussetzungsverfügung solange gilt, bis der Gesetzgeber ...

Dez 2021

Müssen Sie bis Jahresende noch handeln, um steuerliche Vorteile zu nutzen?

Von | Dezember, 2021|Alle Steuerpflichtige|

Wenn das Jahr gut gelaufen ist, werden wir von unseren Mandanten kurz vor dem Jahreswechsel oft gefragt, ob sie „schnell noch etwas kaufen“ sollen, um die befürchtete Steuerlast zu senken. Hierzu lässt sich allgemein sagen, dass die steuerlich wirksamen Aufwendungen für die meisten Investitionen nicht im Kaufzeitpunkt entstehen, sondern (durch die Abschreibung) über die Gesamtnutzungsdauer hinweg. ...

Nov 2021

Zweckgebundene Spenden können steuerlich begünstigt sein

Von | November, 2021|Alle Steuerpflichtige|

Spenden, die einer konkreten Zweckbindung unterliegen, können steuerbegünstigt anzuerkennen sein. Zu diesem Schluss kam der Bundesfinanzhof (BFH) in einem Urteil vom 16.3.2021. Im verhandelten Fall ging es um Spenden, die einem bestimmten Tier zugutekommen sollten. Eine Steuerpflichtige übergab einer Vertreterin eines gemeinnützigen Tierschutzvereins und einer gewerblichen Tierpension eine Spende in Höhe von 5.000 €. Das Geld sollte ...

Nov 2021

Klarstellung zu Handwerkerleistungen der öffentlichen Hand

Von | November, 2021|Alle Steuerpflichtige|

Steuerpflichtige können für die Inanspruchnahme von haushaltsnahen Beschäftigungsverhältnissen und Dienstleistungen sowie Handwerkerleistungen steuerliche Vergünstigungen in Anspruch nehmen. Dazu gehören auch Handwerkerleistungen bis zu einem Höchstbetrag von 1.200 € (= 20 % von 6.000 €) im Jahr. Begünstigt sind allerdings nur die Arbeitskosten; Materialkosten zählen nicht zu den steuerbegünstigten Leistungen. Grundsätzlich sollte daher für die durchgeführten Arbeiten eine ...

Nov 2021

Neue Pflichten durch das Transparenzregister- und Finanzinformationsgesetz

Von | November, 2021|Alle Steuerpflichtige|

Seit Jahren reden Politiker vom Bürokratieabbau und seit genau so vielen Jahren erleben Unternehmer in der Praxis genau das Gegenteil. Jede einzelne Vorschrift mag ihre guten Gründe haben, in der Gesamtschau ist die Belastung schwer zu tragen.Neuestes Kunststück ist das Transparenzregister- und Finanzinformationsgesetz, welches seit 01.08.2021 in Kraft ist. Das Gesetz dient der Umsetzung einer ...

Weitere Beiträge anzeigen